TeX Users Group Meeting and Conference 2000

TeX Users Group Meeting and Conference 2000 - Eine Übersicht

Michael Wiedmann

mw@miwie.in-berlin.de

Versionsgeschichte
Version 1.01 30.08.2000
Minimale Korrekturen nach Hinweisen von Mario Becker und Heiko Oberdiek
Version 1.00 29.08.2000
Erstausgabe

Zusammenfassung

Dieses Dokument gibt eine kurze Übersicht und subjektive Einschätzung einzelner Vorträge der TeX Users Group Meeting and Conference 2000. Diese hat vom 13.-18.08.2000 in Oxford, UK stattgefunden.

Die Konferenz gliedert sich in zwei Teile: an den ersten 4 Tagen fanden eine ganze Reihe von Vorträgen statt, während die beiden letzten Tage durch ganztätige Tutorials geprägt waren. Am ersten Teil habe ich aus privater Initiative teilgenommen.

Copyright Hinweis

Copyright (c) 2000 by Michael Wiedmann. This document may be distributed only subject to the terms and conditions set forth in the Open Publication License, v1.0 (8 June 1999) or later (the latest version is presently available at OpenContent).

Distribution of substantively modified versions of this document is prohibited without the explicit permission of the copyright holder.

Distribution of the work or derivative of the work in any standard (paper) book form is prohibited unless prior permission is obtained from the copyright holder.


Inhaltsverzeichnis
Allgemeines
Offizielles Programm
Kommentare zu einzelnen Vorträge
Schlußbemerkungen
Anhang

Allgemeines

Ausgerichtet wurde das diesjährige Meeting von der UK TeX Users Group. Konferenz-Leiter war Sebastian Rahtz, Programm-Verantwortlicher David Carlisle (beide Oxford, UK).

Veranstaltungsort war das Wadham College in Oxford, UK (eines dieser vielen alten - aber gut erhaltenen - Gemäuer, die so sehr ans Mittelalter erinnern).

Angemeldet hatten sich ca. 110 Teilnehmer aus ca. 12 Ländern (Europa, USA, GUS, Ägypten, Saudi Arabien, Japan, Kanada, Australien).